Junkers Stahlbau und Haustechnik

Der Junkers Stahlbau war ein theoretisches Experimentier- und praktisches Versuchsfeld für zahlreiche Metallbauten. Dort entstanden Prototypen neuer Stahlbaukonstruktionen für den Haus-, Industrie- und Brückenbau. Forschungen auf dem Gebiet der Haushaltstechnik führten zu Produktentwicklungen, die heute noch grundlegend sind.

  1. Junkers-Hochhaus
  2. Bauhaus
  3. Meisterhäuser
  4. Knarrberg-Siedlung
  5. Turnhalle und Auditorium Ziebigker Schule
  6. Kornhaus
  7. Badeanstalt Kornhaus an der Elbe
  8. Bootshaus der Junkers Paddelgemeinschaft e.V
  9. Wohnhaus Ecke Ringstraße-Bachstrasse
  10. „Café Altes Theater“ und Theaterpassage
  11. Hotel Goldener Beutel
  12. Museum für Naturkunde und Vorgeschichte
  13. Arbeitsamt
  14. Wasserwerk
  15. Bauhaus-Siedlung Törten
  16. Bauhaus-Laubenganghäuser
  17. Junkers-Einraum-Haus
  18. Pavillon auf dem Tennisplatz
  19. Tagungszentrum Gaswerk Dessau
  20. Geschäfts- und Kaufhaus Borchard
  21. "SPUK"-Haus
  22. Gebäude Konsumverein Dessau
  23. "Dewog"-Häuser
  24. Rundbogenhalle D 108
  25. Segelflieger-Halle Bergens-Busch




© 2016 Junkers-Pfad Dessau. Alle Rechte vorbehalten

Impressum